Unsere Produkte

Philosophie und Anspruch

Was gibt es Schöneres als ein Kinderzimmer einzurichten? Sich genau die Umgebung für den Nachwuchs auszusuchen, die du als harmonisch und stimmig empfindest, in der das Kind einen guten Start ins Leben hat und die es ein gutes Stück weit in seinem Leben begleitet. Oft spielt auch bei der Wahl des Kinderzimmers die Liebe auf den ersten Blick eine große Rolle. Unsere Möbel tragen seit über 100 Jahren eine Handschrift: Die Liebe zu Kindern ist treibende Kraft für alle unsere Produkte. Ganz ohne Kompromisse in Stabilität, Materialbeschaffenheit, Sicherheit und Qualität.

Geuther

Umwelt

Die Firma Geuther hat ein wortwörtlich „ausgezeichnetes“ Verantwortungsgefühl für Natur und Umwelt: Unsere Holz-Lieferanten sind FSC®-zertifiziert. Alle unsere Möbeloberflächen entsprechen der DIN 53160 (Speichel- und Schweißfestigkeit) und der europäischen Norm EN 71 zur Sicherheit von Kinderspielzeug. Bei der Möbelherstellung ist massives Buchenholz aus heimischen und europäischen Wäldern unsere erste Wahl: Dieses natürliche und immer wieder nachwachsende Material ist stark, zuverlässig, kann in wunderschöne Formen gebracht werden – und ist komplett recycelbar! Der entstehende Holzabfall füttert unsere Werksheizung, die deshalb auf nichtnachwachsende Brennstoffe wie Kohle oder Öl verzichten kann! Wann immer es möglich ist, verbessern wir unser Handeln, um die Natur für nachfolgende Generationen zu erhalten: Aus Prinzip, weil wir unseren Beitrag zu einer lebenswerten Welt leisten wollen.

Geuther

Mehr zu der Marke

Das Firmenprofil von Geuther

Alle Eltern wollen, dass es dem Baby gut geht. Es soll sich wohlfühlen und gesund aufwachsen - ohne schädliche Einflüsse aus der Umwelt oder gar aus Möbeln und Ausstattungsgegenständen. Geuther sorgt mit seinen Produkten dafür, dass genau das erreicht wird und bietet eine breite Auswahl an verschiedenen Artikeln für Ihr Kind. Das Unternehmen hat seinen Stammsitz mit Verwaltung und Produktionsstätte im oberfränkischen Mitwitz. Dort wird trotz hochtechnisierter Fertigungsstraßen vieles weiterhin in Handarbeit gefertigt. Zudem werden nur schadstofffreie Materialien und Lacke verwendet.